Trauer

Wo Leben ist, ist auch Tod –
oder anders ausgedrückt: In gewisser Hinsicht schenkt der Tod uns erst so recht das Leben!

Wüssten wir nicht tief in unserem Inneren um die Endlichkeit unseres Daseins, dann wäre uns unser Leben nicht so wertvoll, dann würden wir nicht so um unser Leben kämpfen, es gestalten und versuchen, ihm in seiner Begrenztheit Sinn zu verleihen.

Sterben , Tod und Trauer gehören ganz wesentlich zum menschlichen Leben.

Trauer erfasst den Menschen in seiner Ganzheit, in seinem Wesen und es werden alle seine Lebensbereiche berührt. Wir erleben Menschen am Anfang ihres Trauerweges mit allen Gefühlen (u.a. Schmerz, Hilflosigkeit, Wut). Damit gilt es professionell umzugehen, Verständnis zeigen können.

Wo Menschen in der Lage sind Traurigkeit auszudrücken und auszuhalten, werden einem Abschied neue Anfänge folgen.

Total Views: 1126 ,